Haarlaser

Vitalisierende Energie für Ihr Haar


Vitalisierende Energie dringt in die Kopfhaut ein, die Durchblutung wird gesteigert, die Sauerstoff und Nährstoffzufuhr wird verbessert, es wird vermehrt Keratin für das gesunde Haarwachstum gebildet, es spriesen wieder neue Haare.


Genial einfach – einfach genial! Patentiert! Vierzehn Laserdioden sind auf den Zähnen eines Kammes platziert. So erreicht das energiereiche Laserlicht ungestört die Kopfhaut.



Haarausfall eine Volkskrankheit!


In Österreich leiden schätzungsweise mehr als 2 Millionen Menschen daran. Bereits ca 40% aller Frauen über Fünfzig sowie jeder zweite Mann kennen dieses Problem. Bei jedem dritten Mann beginnt der Haarausfall bereits in jüngeren Jahren.

Meistens beruht Haarausfall auf hormonellen Veränderungen genetischen Ursprungs. Haarausfall kann aber auch durch andere Ursachen wie Stress, Depression, Medikamente, unausgewogene Diäten und Lebensweise oder durch Veränderung endokriner Drüsen verursacht werden.



Fragen und Antworten


  • Wie funktioniert der Laserkamm?

    Das Laserlicht ist monochrom und energiereich. Das Licht dringt in die Kopfhaut ein und wird in den Mitochondrien, den „Zellkraftwerken“ absorbiert. Diese Energie dotiert eine Fülle von biochemischen, bioelektrischen und bioenergetischen Reaktionen (Bio –Stimulationseffekt).
    In der Summe wird ein natürlicher Erneuerungs- und Wachstumsprozess ausgelöst.
    Es ist wissenschaftlich belegt, daß sich die Durchblutung der Kopfhaut verbessert, die Sauerstoffzufuhr und die Versorgung der Zellen mit wichtigen Nährstoffen vebessert, eine vermehrte Kollagenproduktion angeregt wird. Die alten Haarfollikel erwachen zum Leben!

    • Wie lange dauert eine Laserbehandlung?

      Nicht allzu lange, ca. 10-15 Minuten.
      Sollte sich nach zwei Behandlungszyklen kein sichtbarer Erfolg einstellen, empfehlen wir die Behandlung abzubrechen und einen spezialisierten Dermatologen oder eine Universitätsklinik aufsuchen, um eine Ursachenanalyse durchführen lassen. 

      • Anwendungsgebiete des Haarlasers

        zur Förderung des Haarwuchses
        zur Vorbeugung des genetischen Haarausfalles
        zur generellen Haarverbesserung
        bei allen Kopfhautproblemen wie Schuppen, Fett, Entzündungen oder Irritationen
        bei feinem und sensiblem Haar

        • Die Ampullenkur

          Das Ampullenprogramm entfaltet eine multifunktionelle Wirkung, die auf die wesentlichen Ursachen des Haarausfalles eingeht:
          Blockt die Aktivität der Enzyme, die für den hormonellen Haarausfall verantwortlich sind. Gleicht Schädigungen durch freie Radikale aus und steigert die Durchblutung. Entschlackt dabei die Kopfhaut und befreit sie von collagen Ablagerungen im Follikel. Reduziert die Talgproduktion und beugt vermehrter Schuppenbildung vor.

          • Der Laserpass

            Ein Behandlungszyklus dauert 6 Wochen. In dieser Zeit kommen Sie zwei mal pro Woche zur Laserbehandlung in unsere Salons. Sie erhalten diese 12 Behandlungen als Laserpass – 10 + 2 gratis.

            • Behandlungsablauf

              Jeden Tag eine Ampulle zu Hause einmassieren und zweimal pro Woche in einen Frisör Ledwinka kommen und eine Laserbehandlung durchführen lassen. Nach 6 Wochen können Sie sich über die ersten sichtbaren Erfolge freuen! Weitere Behandlungszyklen zur Konsolidierung des Erfolges können abgeschlossen werden.

             

             Zu den PreisenIcon_weiter_violett_1

             

            Nach oben ⇧